Eltern singen mit Kindern in der Musikschule

REGION. Nach den Herbstferien bietet die Musikschule Goldach in Zusammenarbeit mit der Musikschule Rorschach-Rorschacherberg für Kinder von zweieinhalb Jahren bis zum Kindergartenalter zusammen mit einer Bezugsperson – Mutter, Vater oder Grosseltern – einen weiteren Kurs an.

Drucken
Teilen

REGION. Nach den Herbstferien bietet die Musikschule Goldach in Zusammenarbeit mit der Musikschule Rorschach-Rorschacherberg für Kinder von zweieinhalb Jahren bis zum Kindergartenalter zusammen mit einer Bezugsperson – Mutter, Vater oder Grosseltern – einen weiteren Kurs an. Dieser kann laut Mitteilung problemlos ohne Besuch der vorgängigen Kurse belegt werden. Es werden miteinander traditionelle Kinderlieder, aber auch weniger bekannte Melodien gesungen. Dabei geht es um die Jahreszeiten, um Tiere und andere Themen, die den Kindern nahe sind. Mit kleinen Figuren wird eine Geschichte vorgespielt, welche die einzelnen Lieder und Verse miteinander verbindet. Kursleiterin Tamara Fuster ist Singschulpädagogin und Kindergartenlehrperson.

Der Kurs beginnt am Freitag, 6. November, und dauert bis 6. Dezember. Bei genügend Anmeldungen kann am Freitagmorgen zwischen dem Beginn um 9.15 und 10.15 Uhr gewählt werden. Die Lektionen dauern 45 Minuten, eine Kursdauer beinhaltet sechs Lektionen. Die Kosten betragen 90 Franken pro Kind mit Bezugsperson. Anmelden kann man sich bei der Musikschule Goldach unter Tel. 071 841 49 91 oder auf der Homepage www.schulegoldach.ch. Anmeldeschluss ist der Freitag, 30. Oktober. (pd/lim)