Elis Bastel-Keller heisst jetzt Elis Shabby chic(er) Schmuck

GOLDACH. Seit Ende Oktober befindet sich an der Blumenstrasse 3 in Goldach nicht mehr wie gewohnt das Geschäft Elis Bastel-Keller, sondern der Blumenladen Blumen Floreana. Elisabeth Meyer, Inhaberin des Bastel-Kellers, ist im vergangenen September umgezogen und eröffnet heute wieder ihr Geschäft.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Seit Ende Oktober befindet sich an der Blumenstrasse 3 in Goldach nicht mehr wie gewohnt das Geschäft Elis Bastel-Keller, sondern der Blumenladen Blumen Floreana. Elisabeth Meyer, Inhaberin des Bastel-Kellers, ist im vergangenen September umgezogen und eröffnet heute wieder ihr Geschäft.

Neu befindet sich dieses an der Untereggenstrasse 49 in Goldach. Neu sind aber nicht nur der Standort und die Lokalität, sondern auch der Name und das Sortiment des Ladens. Das Geschäft heisst von nun an Elis Shabby chic(er) Schmuck. «Ich fokussiere mich vor allem auf Dekorationsartikel im romantischen Stil. Ausserdem biete ich ein grosses Sortiment von selber gemachtem Modeschmuck an», sagt Elisabeth Meyer und ergänzt: «In meinem Laden gibt es zudem eine grosse Auswahl an Perlen.» Die Öffnungszeiten haben sich nicht geändert. Am Montag sowie am Sonntag ist der Laden geschlossen. Von Dienstag bis Freitag öffnet Meyer Elis Shabby chic(er) Schmuck von jeweils 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr. Mit Ausnahme, dass am Mittwochnachmittag ebenfalls geschlossen ist. Am Samstag ist das Geschäft jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr geöffnet. (woo)

Aktuelle Nachrichten