Elio Mussato tritt zurück

RHEINECK. Der Rheinecker Stadtrat Elio Mussato (FDP) tritt nach 14 Jahren als Mitglied der Exekutivbehörde zurück. Der Stadtrat hat den Entscheid laut Mitteilung mit Bedauern zur Kenntnis genommen.

Merken
Drucken
Teilen
Elio Mussato Scheidender Stadtrat (Bild: pd)

Elio Mussato Scheidender Stadtrat (Bild: pd)

RHEINECK. Der Rheinecker Stadtrat Elio Mussato (FDP) tritt nach 14 Jahren als Mitglied der Exekutivbehörde zurück. Der Stadtrat hat den Entscheid laut Mitteilung mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Für Mussato sei es nach dem erfolgreichen Abschluss des Feuerwehrfusionsprojekts der geeignete Zeitpunkt, per Ende Juni 2015 zurückzutreten. Da nach seinem Rücktritt innerhalb von sechs Monaten keine ordentliche Erneuerungswahl stattfindet, hat der Stadtrat die Ersatzwahl auf Sonntag, 14. Juni, festgesetzt. Wahlvorschläge müssen bis Freitag, 3. April, bei der Stadtkanzlei Rheineck eintreffen. (Sk.)