Elektro Schmid ist verkauft

Frank Granwehr hat seine Elektrofirma Schmid AG an der Langgasse zwei Mitarbeitern übergeben.

Drucken
Teilen
Alles geregelt: Omar Attaie, Franz Granwehr und Hansi Lienemann (v.l.). (Bild: Isabelle Rüedi)

Alles geregelt: Omar Attaie, Franz Granwehr und Hansi Lienemann (v.l.). (Bild: Isabelle Rüedi)

Die Elektrofirma Schmid AG mit Hauptsitz an der Langgasse 69 schlägt in ihrer Geschichte ein neues Kapitel auf: Seit Donnerstag sind Omar Attaie und Hansi Lienemann neue Geschäftsführer. Der frühere Besitzer Franz Granwehr hat die Firma an seine beiden langjährigen Mitarbeiter verkauft.

In einem gut neun Jahre dauernden Prozess haben die drei eine Nachfolgeregelung erarbeitet, bei welcher alle 45 Mitarbeiter übernommen werden konnten.

Die neuen Geschäftsführer teilen sich ihre Aufgaben : Das Administrative übernimmt Lienemann, das Technische Attaie. Granwehr wird mit einem reduzierten Pensum weiterhin im Verwaltungsrat der Firma tätig sein. (iru)

www.elektro-schmid.ch

Aktuelle Nachrichten