Einstieg in Chor the waves möglich

GOLDACH. Der seit 10 Jahren bestehende gemischte Chor the waves lernte seit Frühling ein neues Liedprogramm unter der Leitung des neuen Dirigenten, Stephan Lampa. Bereits liegen sowohl ein klangvolles Probewochenende als auch zwei kleinere Auftritte in Goldach hinter dem Chor.

Drucken
Teilen

GOLDACH. Der seit 10 Jahren bestehende gemischte Chor the waves lernte seit Frühling ein neues Liedprogramm unter der Leitung des neuen Dirigenten, Stephan Lampa. Bereits liegen sowohl ein klangvolles Probewochenende als auch zwei kleinere Auftritte in Goldach hinter dem Chor. Nun beginnt beim Chor die Vorbereitung für die Adventszeit. Ob mit oder ohne Chorerfahrung, ob Mann oder Frau, ob jung oder älter, alle Singfreudigen sind zum Schnuppern im Chor willkommen. Ein jetziger Einstieg ist optimal, weil das neue Programm noch in den Kinderschuhen steckt. Ab Montag, 24. August, wird jeweils montags von 20 bis 22 Uhr im katholischen Pfarreiheim in Goldach geprobt. Informationen sind unter www.thewaves.ch ersichtlich oder bei Mirjam Pazeller-Munz unter der Telefonnummer 071 845 11 31 erhältlich. (M.P.)