Einspurig auf der Arbonerstrasse

Drucken
Teilen

Wittenbach Zwischen der Gommenschwilerstrasse und der Hofenstrasse wird ab kommendem Montag, 16. April, gebaut, wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt. Die Bauverwaltung erneuert etappenweise Wasserleitungen auf einer Länge von etwa 600 Metern. Der Verkehr wird während dieser Zeit von Lichtsignalen geregelt, da Fahrzeugen nur eine Fahrspur zur Verfügung steht. Das Trottoir können die Fussgänger aber jederzeit benutzen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni. Danach erneuert das Strasseninspektorat die Beläge auf diesem Abschnitt. Zu einem späteren Zeitpunkt plant die Bauverwaltung weitere Arbeiten in der Arbonerstrasse im Bereich des Kappelhofweges. (gk/jus)