Einsendeschluss für Leserbriefe

Leserbriefe zu dem Gesamterneuerungswahlen vom 25. September müssen bis spätestens Dienstag, 20. September, 16 Uhr, auf der Redaktion Rorschach eingetroffen sein. Zuschriften richten Sie an redaktionot@tagblatt.

Merken
Drucken
Teilen

Leserbriefe zu dem Gesamterneuerungswahlen vom 25. September müssen bis spätestens Dienstag, 20. September, 16 Uhr, auf der Redaktion Rorschach eingetroffen sein. Zuschriften richten Sie an redaktionot@tagblatt.ch oder per Post an die Tagblatt-Redaktion, Signalstrasse 15, Postfach, 9401 Rorschach. Leserbriefe sollten nicht länger als 1200 Zeichen sein. Die Redaktion behält sich in jedem Fall die Kürzung zu langer Leserbriefe vor. (red.)