Einführung in «Flashdance»

Am Sonntagmorgen, 11 Uhr, findet im Foyer des Theaters St. Gallen eine Einführungsmatinee zum Musical «Flashdance» statt. Im Stil der 80er-Jahre erzählt das Stück die Geschichte von Alex Owens, die tagsüber im Stahlwerk arbeitet und abends auf der Showbühne auftritt.

Drucken

Am Sonntagmorgen, 11 Uhr, findet im Foyer des Theaters St. Gallen eine Einführungsmatinee zum Musical «Flashdance» statt. Im Stil der 80er-Jahre erzählt das Stück die Geschichte von Alex Owens, die tagsüber im Stahlwerk arbeitet und abends auf der Showbühne auftritt. Die Hauptrolle spielt dabei Sängerin Myrthes Monteiro. Die Premiere findet am darauffolgenden Samstag statt. Der Eintritt zur Matinee ist frei. (pd/nh)

Aktuelle Nachrichten