Eine Reise durch die Welt der Orgelmusik

HÄGGENSCHWIL. Seit einem Jahr erstrahlt die Orgel in der Kirche St. Notker in neuem Glanz. Diesen Sonntag nun findet laut Mitteilung der erste Event mit dem aufwendig renovierten Instrument statt: ein Abendkonzert für Trompete und Orgel.

Drucken

HÄGGENSCHWIL. Seit einem Jahr erstrahlt die Orgel in der Kirche St. Notker in neuem Glanz. Diesen Sonntag nun findet laut Mitteilung der erste Event mit dem aufwendig renovierten Instrument statt: ein Abendkonzert für Trompete und Orgel. Es musizieren Organist Alexander Seidel und Bernhard Scheideck (Trompete) aus Konstanz. Zu hören sind Barocke Musik, Filmmusik, Volksmusik und auch Improvisationen. Dazu liest Pater Albert Schlauri Texte, die zum Nachdenken anregen. Der Eintritt ist frei, Kollekte zugunsten der ausführenden Musiker. Beginn ist am 4. Mai um 18.30 Uhr. (pd)

Aktuelle Nachrichten