Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Eine Chance verpasst»

RORSCHACH. Der Vorstand der CVP Rorschach ist «sehr enttäuscht» über das Nein zur Plus-Minus-Initiative. «Unsere Region hat eine Riesenchance verpasst», schreibt Parteipräsident Marc Gilliand in einer Stellungnahme der Partei.

RORSCHACH. Der Vorstand der CVP Rorschach ist «sehr enttäuscht» über das Nein zur Plus-Minus-Initiative. «Unsere Region hat eine Riesenchance verpasst», schreibt Parteipräsident Marc Gilliand in einer Stellungnahme der Partei. Mit dem Nein zur Plus-Minus-Initiative könne nicht einmal geprüft werden, wie eine zukünftige «Stadt am See» aussehen könnte. Der Vorstand der CVP Rorschach respektiert den Entscheid und lädt den Stadtrat und die Bevölkerung von Rorschach ein, den in den vergangenen Jahren eingeschlagenen Kurs fortzuführen. «Auch wenn es gelegentlich weh tun wird, müssen wir die finanzielle Stabilität und die Attraktivität des Wohn- und Arbeitsplatzes Rorschach weiter ausbauen», schreibt Gilliand weiter. Dass auch mit diesem Kurs ein attraktives Stadtleben möglich ist, zeigten die Rorschacher seit Jahren.

«Wir erachten die Wortwahl der Gegnerschaft an Podien und in Diskussionsrunden gegenüber der Stadt Rorschach und damit auch deren Bevölkerung als äusserst verwerflich.» Es dürfe beispielsweise nicht die Rede davon sein, wie lange man die Rorschacher noch «durchfüttern» müsse. Der Vorstand der CVP Rorschach hoffe, dass die Wunden, die durch die Gegner-Kampagne aufgerissen wurden, nicht zu gross sind und dereinst verheilen. Denn er sei weiterhin überzeugt vom gemeinsamen Lebensraum in der «Stadt am See». «Wir bieten jederzeit Hand, dieses Ziel mit konkreten Projekten weiterzuverfolgen», schreibt Gilliand. (pd/lim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.