Ein Schoppen zum Tag des Biers

Morgen begehen die Bauereien schweizweit den Tag des Biers. Die älteste noch existierende unter ihnen, die Brauerei Schützengarten, offeriert aus diesem Anlass morgen Freitag, 16 bis 18.30 Uhr, auf ihrem Areal an der St. Jakob-Strasse ein Feierabendbier. Zudem ist das Bierflaschenmuseum geöffnet.

Drucken
Teilen

Morgen begehen die Bauereien schweizweit den Tag des Biers. Die älteste noch existierende unter ihnen, die Brauerei Schützengarten, offeriert aus diesem Anlass morgen Freitag, 16 bis 18.30 Uhr, auf ihrem Areal an der St. Jakob-Strasse ein Feierabendbier. Zudem ist das Bierflaschenmuseum geöffnet. Fachleute der Brauerei stehen dort für Auskünfte bereit. (pd/vre)