Ein Punkt in Basel reicht zum Meistertitel

Faustball Sport in der Nähe Handball

Drucken

Die U18-Fussballerinnen des Teams Bodensee-Rheintal haben am Sonntag ab 13 Uhr die Chance, sich vorzeitig den Meistertitel zu sichern. Ein Punkt beim FC Basel würde den jungen Ostschweizerinnen reichen, um überraschend den Titel zu gewinnen. St. Gallens U18-Team gastiert am Sonntag um 11 Uhr bei Schlieren/YF Juventus. (st)

Niederlage für St. Gallen, Erfolg für Gossauer

Die dritte Runde der Mannschaftsmeisterschaft im Kleinkaliber-Schiessen 50 Meter brachte keine Vorentscheidungen. Erneut musste St. Gallen eine Niederlage hinnehmen. Gegen den Leader Iseo-Cimo blieb es beim 1545:1556 ohne Chance. Ein Befreiungsschlag gelang den Gossauern. Gegen Wolfwil gerieten sie nie in Gefahr und gewannen mit 1564:1540. (bwy)

Trainingscamp von St. Otmar Basket

Die Basketball-Abteilung von St. Otmar hat ein Trainingswochenende für Jugendliche durchgeführt. Das Camp mit 60 Teilnehmenden fand in der Sportanlage Landhaus in Teufen statt. In den über 20 Einheiten feilten die Trainerinnen und Trainer an den technischen und taktischen Grundlagen der Jugendlichen. Für die vier Knaben- und zwei Mädchen-Teams war es aber auch eine gute Gelegenheit, ihren Teamgeist zu stärken. (vt)

NLB

5. Spieltag in Waldkirch: Waldkirch – Oberbüren 2:3 (11:8, 9:11, 11:9, 10:12, 5:11). Oberbüren – Widnau 0:3 (12:14, 6:11, 9:11). Waldkirch – Widnau 2:3 (11:8, 13:11, 9:11, 7:11, 5:11). – Tabelle: 1. Jona 8/12. 2. Oberbüren 8/10. 3. Elgg-Ettenhausen 6/8. 4. Diepoldsau 6/8. 5. Oberwinterthur 6/8. 6. Widnau 10/8. 7. Rickenbach-Wilen 8/6. 8. Affeltrangen 6/4. 9. Waldkirch 8/2.

Fussball

2. Liga regional. Gruppe 1. 22. und letzte Runde. Morgen: 14 Uhr Mels – Schaan. 17 Uhr Montlingen – Landquart-Herrschaft. – Sonntag: 16 Uhr Ems – Altstätten. 17 Uhr Rüthi – Au-Berneck, Staad – Buchs (Bützel), Weesen – Glarus.

1. Altstätten* 21 50:23 49

2. Montlingen** 21 59:27 46

3. Schaan 21 38:26 36

4. Mels 21 33:28 33

5. Ems 21 34:35 31

6. Glarus 21 37:38 27

7. Buchs 21 36:40 27

8. Rüthi 21 37:47 26

9. Landquart-Herrschaft 21 23:33 24

10. Au-Berneck 21 39:38 20

11. Weesen 21 18:32 18

12. Staad+ 21 20:57 13

* = Aufsteiger in die 2. Liga interregional

** = Barrage-Teilnehmer

+ = Absteiger in die 3. Liga

Gruppe 2. 22. und letzte Runde. Sonntag: 10.

30 Uhr Tägerwilen – Abtwil-Engelburg (Tägermoos). 17 Uhr Winkeln – Herisau (Gründenmoos), Wängi – Uzwil (Grosswies), Flawil – Frauenfeld (Schützenwiese), Sirnach – Wil (Kett), Rorschach – Romanshorn (Pestalozzi).

1. Wil* 21 37:18 45

2. Wängi 21 38:33 36

3. Rorschach 21 29:27 36

4. Uzwil 21 46:42 35

5. Flawil 21 46:40 32

6. Abtwil-Engelburg 21 42:35 32

7. Sirnach 21 25:23 29

8. Frauenfeld 21 38:33 29

9. Tägerwilen 21 35:36 25

10. Winkeln 21 24:31 21

11. Romanshorn 21 27:42 19

12. Herisau+ 21 19:46 12

* = nicht aufstiegsberechtigt, Klage hängig.

+ = Absteiger in die 3. Liga

3. Liga. Gruppe 2. Morgen: 16 Uhr Goldach – Rorschach (Dammweg), Rheineck – Montlingen (Stapfenwies), Appenzell – Steinach (Wühre).

Gruppe 3. Heute: 20 Uhr Brühl – Besa (Paul-Grüninger-Stadion). – Morgen: 16 Uhr St. Otmar – Zuzwil (Lerchenfeld).

Fides-Schülerturnier

45. Austragung. Morgen, 10.40 bis 19.20 Uhr. – Sonntag, 8 bis 17.20 Uhr (Athletik Zentrum und Volksbadhalle).