Ein Jahr lang im Lerchenfeld

Drucken
Teilen

Provisorium Die Sanierung beider Feuerwehrdepots dürfte rund ein Jahr dauern, von Januar bis Dezember 2018. So lange kann eine Feuerwehr nicht Pause machen. Damit die Feuerwehrleute einsatzbereit bleiben, kommen sie im Lerchenfeld unter, im derzeit leerstehenden Gewerbebau der City Garage. Dort hat die Milizfeuerwehr die Einstellhalle im Untergeschoss gemietet. Die Fahrzeuge und das Material beider Feuerwehrdepots werden während des Umbaus dorthin ausgelagert. (rbe)