Ein Fest rund um 150 Sorten Kürbisse

GOSSAU. Im Herbst geht es auf dem Kürbishof Rohner in Gossau jeweils hoch zu und her. Wenn die über 150 Sorten geerntet werden, veranstalten Silvia und Bruno Rohner jeweils ihr ganz eigenes Erntedankfest: das Kürbisfest. Dieses findet gemäss einer Mitteilung am 26. und 27. September wieder statt.

Merken
Drucken
Teilen
Nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Sorten auf dem Kürbishof. (Archivbild: Michel Canonica)

Nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Sorten auf dem Kürbishof. (Archivbild: Michel Canonica)

GOSSAU. Im Herbst geht es auf dem Kürbishof Rohner in Gossau jeweils hoch zu und her. Wenn die über 150 Sorten geerntet werden, veranstalten Silvia und Bruno Rohner jeweils ihr ganz eigenes Erntedankfest: das Kürbisfest. Dieses findet gemäss einer Mitteilung am 26. und 27. September wieder statt. Zum Programm gehören die grösste Kürbisausstellung der Ostschweiz, ein Bauernmarkt mit Festwirtschaft und am ersten der beiden Kürbisfest-Tage ab 20.30 Uhr Unterhaltung mit dem lieben Augustin.

Die Ausstellung bleibt bis am 1. November geöffnet. Weitere Informationen gibt es unter www.kuerbishofrohner.ch oder 071 385 18 38. (pd/jw)