Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ein ehrgeiziger Fahrplan

Express Die städtische Direktion Planung und Bau schlägt beim Projekt zur Neugestaltung der Zürcher Strasse im Lachen-Quartier ein forsches Tempo an. Grund ist, dass das Vorhaben ausgeführt werden soll, bevor die Hauptarbeiten zur Sanierung der Stadtautobahn beginnen. Diese werden sowieso mit Verkehrsbehinderungen verbunden sein, die die Stadt nicht mit einer Baustelle auf einer innerstädtischen Hauptverkehrsachse verschärfen will. Ob das Tempo durchgehalten werden kann, hängt allerdings auch von Faktoren ausserhalb der Kontrolle der Behörden ab. Zu Verzögerungen führen könnten ein langer politischer Entscheidungsprozess im Parlament, eine Volksabstimmung oder Einsprachen im Rechtsverfahren.

Die Vorlage für die Zürcher Strasse geht demnächst zur Beschlussfassung in den Stadtrat. Nach der Verabschiedung soll das Stadtparlament wenn möglich noch vor den Sommerferien damit beliefert werden. Vorausgesetzt es kommt ebenfalls rasch zu einem positiven Entscheid, sollen die Pläne und die Änderungen am Verkehrsregime im Spätsommer öffentlich aufgelegt werden. Für Herbst und Winter 2018/19 sind die Vorbereitungen für die Ausführung geplant. Baubeginn könnte frühestens im Sommer 2019 sein. Die Arbeiten selber werden rund 16 Monate oder anderthalb Bausaisons in Anspruch nehmen.

Egal, wie es mit dem Neugestaltungsprojekt weiter geht, gelocht wird auf der Zürcher Strasse im Zentrum der Lachen bereits in diesem Jahr. Für die Fernwärme müssen zwischen Sömmerli­strasse und Kreuzbleiche die Rohre für einen sogenannten Bypass verlegt werden. Er ist aus technischen Gründen (die Aufrechterhaltung des Drucks) für den Betrieb im bestehenden Netz bereits im kommenden Winter nötig. (vre)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.