Ein Abend der offenen Tür

Am Donnerstag, 5. September, veranstaltet die Stiftung VitaTertia erstmals einen Abend der offenen Tür im Gerbhof und Weiher. Um 19 Uhr begrüsst Direktor Markus Christen die Gäste und stellt das Haus vor. Anschliessend findet ein begleiteter Rundgang statt.

Merken
Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 5. September, veranstaltet die Stiftung VitaTertia erstmals einen Abend der offenen Tür im Gerbhof und Weiher. Um 19 Uhr begrüsst Direktor Markus Christen die Gäste und stellt das Haus vor. Anschliessend findet ein begleiteter Rundgang statt. Für die Beantwortung individueller Fragen steht ausreichend Zeit zur Verfügung. Zum Ausklang sind alle Besucher zu einem Apéro eingeladen. Treffpunkt ist beim Empfang an der Haldenstrasse 46 in Gossau. (pd/lom)