Eggersriet macht Schule

Drucken
Teilen

Eggersriet Rund 40 Gemeindevertreter sind kürzlich nach Eggersriet gereist und haben sich dort über die Ausgangslage und die künftigen Chancen und Schwierigkeiten des Seniorenzentrums informieren lassen. Das Interesse in anderen Gemeinden sei deshalb so gross, weil die Herausforderungen für die Altersbetreuung überall ähnlich seien, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt.

Das Seniorenzentrum ist seit anfangs Jahr anders organisiert. Das neue Konzept habe «positive Effekte in Betrieb und Verwaltung generiert». Im Rahmen einer kleinen Feier habe man die Stiftungsräte verabschiedet und deren Einsatz verdankt. Für den Gemeinderat sei es erfreulich, dass viele Verantwortungsträger in der neuen Aktiengesellschaft weiterwirken und die neugegründete Sozialstiftung führen. (ses)