Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Durch 400 Volt leicht verletzt

Stromschlag Ein Arbeitsunfall hat sich vorgestern Mittwoch in St. Fiden ereignet. Dabei wurde ein Servicemonteur leicht verletzt und musste mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Spital transportiert werden. Der 26-Jährige war gemäss Stadtpolizei vor dem Mittag mit Arbeiten an einer Rollendruckmaschine beschäftigt. Dabei erhielt er einen Stromschlag von 400 Volt. Die Unfallursache ist Gegenstand von Abklärungen. (stapo/vre)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.