Duo Abrigada spielt im Bahnhof

Drucken
Teilen

Konzert Morgen Freitag, 20 Uhr, tritt das Duo Abrigada im Saal des Musikzentrums St. Gallen im dritten Stock des Bahnhofgebäudes auf. Speziell für diesen Abend tut sich die St. Galler Sängerin Sarah Abrigada mit dem in Sardinien lebenden Pianisten Peter Waters zusammen. Das Duo spielt gemäss Mitteilung Pop, Swing, Bossa und Blues. Der Eintritt kostet 25 Franken. (pd/ghi)