Dritt-Welt-Freunde tagen im Schloss

Drucken
Teilen

Wittenbach Im Schloss Dottenwil treffen sich die Dritt-Welt-Freunde heute um 19.30 Uhr zur HV. Paul Geiger wird zeigen, wie es um die unterstützten Projekte steht, Gallus Heeb berichtet über das Spital in Endamarariek und Tansania allgemein. Musikalische Umrahmung: Markus Lang und Peter Ribler. Referent Mathias Saladin musste gemäss Mitteilung absagen, weil er notfallmässig nach Nepal reiste. (pd/cor)