Drei Medaillen für St. Galler Boxer

Drucken
Teilen

Boxen An den Junioren-Schweizer-Meisterschaften in Luzern überzeugte der Boxclub Sportring St. Gallen mit drei Medaillen. Jérôme Haller, Jahrgang 2004, erkämpfte sich Gold in der Kategorie bis 46 kg. Sirag Almaliki, 2002, wurde Schweizer Meister in der Kategorie bis 66 kg. Und Luca Berini, 2003, boxte sich in der Kategorie bis 57 kg zu Silber. Damit hat sich die monatelange Vorbereitung der beiden Trainer Christian Würgler und René Engler ausbezahlt. (pd)