Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Drachentöter zum Dritten

Gossau Die Redaktion des Gossauer Drachentöters, der einzigen Fasnachtszeitung von Gossau und Umgebung, präsentiert im Rahmen des Drachenfestes am 7. Februar die dritte Ausgabe des Drachentöters. Ab 18 Uhr wird im «Freihof» ein Nachtessen serviert. Nebst der Präsentation des Drachentöters kommen die Besucher auch in den Genuss von Auftritten der Schnitzelbänkler und den Gossauer Gassächlöpfer. Zwischendurch sorgt DJ Beat für fasnächtliche Stimmung. Ausserdem verleiht die Redaktion erstmals den Gossauer Drachenpreis. Der Wanderpreis wird, gemäss Mitteilung, an Personen vergeben, die sich «selbstlos, humorvoll und abseits von Politik, Wirtschaft und Sport» für die Stadt Gossau verdient gemacht haben. Tischreservationen unter 071 385 34 34 oder unter info@freihof.swiss. Die Platzzahl ist beschränkt. (pd/zwm)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.