Dorfrundgang mit Peter Eggenberger

WALZENHAUSEN. Walzenhausen zeichnet sich durch eine faszinierende Geschichte aus. Gelegenheit zum Abtauchen in die Vergangenheit bietet morgen Sonntag der letzte, vom Verkehrsverein organisierte Dorfrundgang der Saison 2013.

Merken
Drucken
Teilen

WALZENHAUSEN. Walzenhausen zeichnet sich durch eine faszinierende Geschichte aus. Gelegenheit zum Abtauchen in die Vergangenheit bietet morgen Sonntag der letzte, vom Verkehrsverein organisierte Dorfrundgang der Saison 2013. Auf dem kurzen Weg vom Bahnhof bis zum lauschigen Kirchplatz erinnert Witzweg-Erfinder und Dorfchronist Peter Eggenberger humorvoll an machtgierige Dorfkönige, initiative Industrielle, Ehrenbürger, hochmütige Pfarrherren, Schulmeister und liebenswerte Dorforiginale. Treffpunkt bei jeder Witterung, 10.30 Uhr Bahnhofplatz. (P. E.)