Dorfladen-Umbau beginnt bald

EGGERSRIET. Das Referendum zum Eggersrieter Dorfladen ist unbenützt abgelaufen. Daher können nun die Investitionen von 150 000 Franken getätigt werden, heisst es im aktuellen Mitteilungsblatt der Gemeinde.

Merken
Drucken
Teilen

EGGERSRIET. Das Referendum zum Eggersrieter Dorfladen ist unbenützt abgelaufen. Daher können nun die Investitionen von 150 000 Franken getätigt werden, heisst es im aktuellen Mitteilungsblatt der Gemeinde. Gleichzeitig habe der Gemeinderat die bestehende Hypothek gelöscht, da es nicht üblich sei, dass auf öffentlichen Gebäuden Schuldbriefe bestehen. Damit der Dorfladen planmässig per Anfang Dezember wieder eröffnet werden kann (Tagblatt-Ausgabe vom 23. September), werde demnächst mit den notwendigen Umbauarbeiten begonnen, heisst es im Mitteilungsblatt weiter. (pd/ad)