Doppelkonzert mit Schweizer Jazz

Drucken
Teilen

Musik Morgen Sonntag, 15 Uhr, findet im Musiksaal der Diöze­sanen Kirchenmusikschule ein Jazz-Doppelkonzert statt. Im Rahmen von «Suisses Diagonales Jazz» tritt am «Kleinaberfein»-Konzertsonntag das Trio Esche aus Bern sowie das regionale Trio Sekhmet mit dem Multiinstrumentalisten Hans Koch als Gast auf. (pd/ghi)