Dieb klaut im Pflegeheim

Rorschacherberg Ein Dieb hat im Pflegeheim Pelago in Rorschacherberg drei Garderobenschränke aufgebrochen und daraus ein Portemonnaie sowie Bargeld gestohlen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, beläuft sich der Wert des Diebesguts auf wenige hundert Franken.

Drucken
Teilen

Rorschacherberg Ein Dieb hat im Pflegeheim Pelago in Rorschacherberg drei Garderobenschränke aufgebrochen und daraus ein Portemonnaie sowie Bargeld gestohlen. Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, beläuft sich der Wert des Diebesguts auf wenige hundert Franken. Der Unbekannte ist am vergangenen Sonntag gegen 16 Uhr auf frischer Tat vom Pflegepersonal überrascht worden und hat daraufhin die Flucht ergriffen. Der Täter wird noch gesucht, die Polizei ermittelt. (sag)