Die Zukunft des Lateins

Podium In der Aula der Kantonsschule am Burggraben findet übermorgen Montag, 19 Uhr, eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Lateins an Schweizer Gymnasien statt. Dies im Rahmen des lateinischen Kulturmonats.

Merken
Drucken
Teilen

Podium In der Aula der Kantonsschule am Burggraben findet übermorgen Montag, 19 Uhr, eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Lateins an Schweizer Gymnasien statt. Dies im Rahmen des lateinischen Kulturmonats. Es diskutieren Michael Hengartner, Rektor der Universität Zürich, Marc König, Rektor der Kanti am Burggraben, Tina Cassidy, Leiterin des Amtes für Mittelschulen und Janna Kraus, Assistentin für allgemeine Geschichte des Mittelalters. Moderiert wird die Runde von Claudia Wirz, Sinologin und NZZ-Redaktorin. Weitere Informationen unter www.ixber.ch. (pd/she)