Die Zootiere bei Nacht erleben

Merken
Drucken
Teilen

Gossau Am diesjährigen Raiff­eisen-Jugendwettbewerb sicherte sich die 3. Klasse der Schule Haldenbüel mit den Lehrerinnen Ursula Kuster und Heidi Senn den Klassenpreis. Sie durften als Nachtschwärmer im Walter-Zoo-Tipi übernachten. Tiere im Eindunkeln beobachten und füttern, im Schlafsack am Lagerfeuer im Tipi-Zelt übernachten und mit dem Erwachen der Zootiere frühstücken. «Es war ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten», heisst es in einer Mitteilung. Insgesamt hatten 430 Schulkinder aus dem Einzugsgebiet der Raiffeisenbank Gossau-Niederwil ihre Zeichnungen für den Jugendwettbewerb eingereicht. (pd/cor)