Die Vogelwelt im Breitfeld

Franz Blöchlinger vom Naturschutzverein St. Gallen und Umgebung und Robert Kull von der städtischen Fachstelle Natur und Landschaft führen morgen Dienstag, 19 bis circa 21 Uhr, durch das Gründenholz zum Breitfeld und zeigen Perlen dieses Natur- und Erholungsraums im Westen der Stadt.

Drucken

Franz Blöchlinger vom Naturschutzverein St. Gallen und Umgebung und Robert Kull von der städtischen Fachstelle Natur und Landschaft führen morgen Dienstag, 19 bis circa 21 Uhr, durch das Gründenholz zum Breitfeld und zeigen Perlen dieses Natur- und Erholungsraums im Westen der Stadt. Blöchlinger beobachtet die Vogelwelt seit Jahren und weiss gemäss Mitteilung viel über die Vogelarten zu erzählen. Spannendes gibt es auch über die Amphibien im Laichgebiet zu erfahren. Kull stellt die Naturwerte des Gebiets vor. Besammlung ist bei der Sportanlage Gründenmoos, und zwar bei jedem Wetter. (pd)