Die Vogelwelt am Gübsensee

Franz Blöchlinger vom Naturschutzverein NVS und Robert Kull von der städtischen Fachstelle Natur und Landschaft führen morgen Dienstag um 19 Uhr rund um den Gübsensee und zeigen laut Mitteilung Perlen dieses Natur- und Erholungsraums im Westen der Stadt.

Merken
Drucken
Teilen

Franz Blöchlinger vom Naturschutzverein NVS und Robert Kull von der städtischen Fachstelle Natur und Landschaft führen morgen Dienstag um 19 Uhr rund um den Gübsensee und zeigen laut Mitteilung Perlen dieses Natur- und Erholungsraums im Westen der Stadt. Franz Blöchlinger wird einiges über die Vogelwelt erzählen, Robert Kull die Natur- und Landschaftswerte vorstellen. Der Weg um den Gübsensee dauert rund zwei Stunden. Entsprechende Kleidung und ein Feldstecher sind laut Organisatoren von Vorteil. Beim Parkplatz des Restaurant Gübsensee ist um 19 Uhr Besammlung. Die Exkursion wird bei jeder Witterung stattfinden. Weitere Auskünfte unter robert.kull@stadt.sg.ch oder 071 224 52 80. (pd/lex)