Die Probleme mit Saatgut in Indien

Drucken
Teilen

Film Im Botanischen Garten wird morgen Freitag ein Film der indischen Physikerin und Umweltkämpferin Vadana Shiva gezeigt. Der Film thematisiert die Not der indischen Bauern, die in der Hoffnung auf Mehrertrag und mit geringerem Chemieeinsatz gentechnisch veränderte Baumwolle angepflanzt haben, mit verheerenden Auswirkungen. Vadana Shiva macht dafür die Saatgutmultis mitverantwortlich. Der Film im Vortragsraum des Botanischen Gartens beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist gratis. (pd/rsp)