Die Kurve zu frech geschnitten

Drucken
Teilen

Unachtsamkeit Zum Zusammenstoss zweier Autos ist es am Mittwoch, kurz nach 18.30 Uhr, auf der Kreuzung Helvetia-, Wiesental- und Oststrasse in St. Fiden gekommen. Eine 43-jährige Autolenkerin hatte beim Ein­biegen von der Helvetia- in die Wiesentalstrasse die Kurve geschnitten. Dadurch kam es zum Zusammenstoss mit dem Auto einer 41-jährigen, im gleichen Moment aus einem Parkplatz auf die Wiesentalstrasse fahrenden Lenkerin. Verletzt wurde beim Zwischenfall niemand. Es entstand gemäss einer gestrigen Mitteilung der Stadtpolizei St. Gallen beim Zwischenfall auch nur geringer Sachschaden. (stapo/vre)