Die Kraft der Mistel

Drucken
Teilen

Krebstherapie Im März veranstaltet der Ekkehard-Zweig der Anthroposophischen Gesellschaft zusammen mit Anthrosana die Vortragsreihe «Lebensqualität – 100 Jahre Misteltherapie bei Krebs». Heute Freitag, 19.30 Uhr, spricht Konrad Urech vom Verein für Krebsforschung Arlesheim über «Die Kraft der Mistel – kostbare Heilpflanze für die Krebstherapie». Der Eintritt kostet 20 Franken. (pd/cw)