Die Imbisswagen fahren auf

Drucken
Teilen

Burger 24 Stände aus der ganzen Schweiz sind am ersten Burger-Festival in der Olma-Halle 3 zu Gast. Sie bieten über 50 verschiedene Burger an. So gibt es neben indischen Kreationen auch einen Himalaya-Burger, auch Veganer kommen auf ihre Kosten. Das Festival öffnet am Freitag, 23. März, um 17 Uhr und ist auch am Samstag, 11 bis 23 Uhr, und Sonntag, 10 bis 23 Uhr, geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. Gratis ist auch der Eintritt zum zweiten Street Food Festival der Saison vom 25. bis 27. Mai auf der Kreuzbleiche. Organisiert wird es von der Firma Walhalla Events, die laut ihrer Homepage bereits seit geraumer Zeit in Deutschland ähnliche Food-Feste durchführt. Vom 8. bis 10. Juni findet dann zum dritten Mal das StreetfoodFestival rund um das Hadwig-Schulhaus statt. (ghi)

www.burger-festival.ch/st-gallen