Die grösste Solaranlage der Ostschweiz

SCHWARZENBACH. Sie sind wie gemacht für die Gewinnung von Sonnenenergie: Die acht Lagerhallen der Transportfirma Holenstein AG in Schwarzenbach bieten riesige Dachflächen an einer exponiert sonnigen Lage. Dieses Potenzial macht sich Energie 360° nun zunutze.

Merken
Drucken
Teilen

SCHWARZENBACH. Sie sind wie gemacht für die Gewinnung von Sonnenenergie: Die acht Lagerhallen der Transportfirma Holenstein AG in Schwarzenbach bieten riesige Dachflächen an einer exponiert sonnigen Lage. Dieses Potenzial macht sich Energie 360° nun zunutze. Das Zürcher Unternehmen hat auf den Dächern der Lagerhallen eine der grössten Photovoltaikanlagen der Schweiz aufgebaut – es ist die grösste in der Ostschweiz.

Über 9000 Solarmodule erstrecken sich auf einer Fläche von mehr als 15 000 Quadratmetern. Zusammen erzeugen sie pro Jahr genug Solarstrom für 600 Haushalte. Energie 360°, die in der Schweiz bereits ein Dutzend Photovoltaikanlagen betreibt, hat rund vier Millionen Franken in die Anlage in Schwarzenbach investiert. Der Solarstrom wird in das lokale Netz eingespiesen. Das Zürcher Unternehmen hat mit der Holenstein AG einen Vertrag über 30 Jahre abgeschlossen. Zumindest für diese Dauer soll die Solaranlage in Schwarzenbach in Betrieb sein. (urb)