Die geraubten Silberschiffe

Drucken
Teilen

Führung Im Historischen und Völkerkundemuseum findet morgen Sonntag, 11 Uhr, eine Führung durch die Silbersammlung von Giovanni Züst statt. Der Kunsthistoriker Walter Abegglen zeigt gemäss Mitteilung Objekte aus halb Europa. Insbesondere geht er während der Führung auf die beiden Silberschiffe ein, die sich kürzlich als NS-Raubkunst entpuppt haben. (pd/ghi)