Die CVP sagt Versammlung ab

RORSCHACH. Die CVP Rorschach freut sich über die Wahl all ihrer Kandidaten im ersten Wahlgang der Kommunalwahlen vom vergangenen Wochenende. Es ist somit keine Nomination für einen zweiten Wahlgang nötig. Die angekündigte Mitgliederversammlung vom Dienstag, 2.

Merken
Drucken
Teilen

RORSCHACH. Die CVP Rorschach freut sich über die Wahl all ihrer Kandidaten im ersten Wahlgang der Kommunalwahlen vom vergangenen Wochenende. Es ist somit keine Nomination für einen zweiten Wahlgang nötig. Die angekündigte Mitgliederversammlung vom Dienstag, 2. Oktober, findet nicht statt, wie der Vorstand mitteilt. Die CVP bedankt sich bei allen Wählern für das Vertrauen, das sie ihren Kandidaten entgegengebracht haben. (St.M.)