Die Besten unter sich

Neun junge Berufsleute vertreten die Schweiz an den fünften Berufs-Europameisterschaften vom 1. bis 4. Dezember im schwedischen Göteborg. Über 500 europäische Berufsleute wetteifern in 44 verschiedenen Berufen um den Europameistertitel.

Merken
Drucken
Teilen

Neun junge Berufsleute vertreten die Schweiz an den fünften Berufs-Europameisterschaften vom 1. bis 4. Dezember im schwedischen Göteborg. Über 500 europäische Berufsleute wetteifern in 44 verschiedenen Berufen um den Europameistertitel. Die Berufs-Europameisterschaften Euroskills Competitions finden alle zwei Jahre an wechselnden Austragungsorten statt. Als Teilnehmende sind junge Berufsleute bis 25 Jahre zugelassen. Durchgeführt wird die Meisterschaft von einer Trägerschaft, in der 28 Nationen vertreten sind. (ren)

www.swiss-skills.ch