Dichtungsring in der Grabenhalle

Am kommenden Montag findet der erste Dichtungsring des neuen Jahres statt. Austragungsort der 103. Veranstaltung dieser Art ist wie immer die Grabenhalle. Gastgeber sind Patrick Armbruster und Etrit Hasler. Gelesen wird ab 20.30 Uhr. Die Türen sind von 20 bis 23 Uhr geöffnet.

Drucken
Teilen

Am kommenden Montag findet der erste Dichtungsring des neuen Jahres statt. Austragungsort der 103. Veranstaltung dieser Art ist wie immer die Grabenhalle. Gastgeber sind Patrick Armbruster und Etrit Hasler. Gelesen wird ab 20.30 Uhr. Die Türen sind von 20 bis 23 Uhr geöffnet. Auch dieses Mal sind Kerzenschein und Absinth vorhanden. (pd/ruf)

Aktuelle Nachrichten