Dichtungsring im Kerzenschein

Am Montag, 20.30 Uhr, findet der 101. Dichtungsring mit Patrick Armbruster und Etrit Hasler in der Grabenhalle statt. Nicht fehlen werden dabei gemäss Mitteilung wiederum Kerzenschein und Absinth. Gelesen und gedichtet wird bis 23 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Türöffnung ist um 20 Uhr. (pd/ruf)

Drucken
Teilen

Am Montag, 20.30 Uhr, findet der 101. Dichtungsring mit Patrick Armbruster und Etrit Hasler in der Grabenhalle statt. Nicht fehlen werden dabei gemäss Mitteilung wiederum Kerzenschein und Absinth. Gelesen und gedichtet wird bis 23 Uhr. Der Eintritt ist gratis. Türöffnung ist um 20 Uhr. (pd/ruf)