Dialog zwischen den Kulturen

Frauenpavillon Die Genossenschaft Denkbar lädt morgen Donnerstag, 18 bis 20 Uhr, zu einem Treffen zwischen Schweizerinnen und Asylantinnen und Migrantinnen der Gruppe Amigas im Frauenpavillon ein. Es ist eine erste offene Begegnung, daher sei noch vieles offen, schreiben die Veranstalterinnen.

Merken
Drucken
Teilen

Frauenpavillon Die Genossenschaft Denkbar lädt morgen Donnerstag, 18 bis 20 Uhr, zu einem Treffen zwischen Schweizerinnen und Asylantinnen und Migrantinnen der Gruppe Amigas im Frauenpavillon ein. Es ist eine erste offene Begegnung, daher sei noch vieles offen, schreiben die Veranstalterinnen. Es soll zu einem Dialog kommen, an dem Fragen gestellt und Antworten gegeben werden. (pd/rsp)