Der Nutzen der Suisa

Drucken
Teilen

Infoanlass Das Kulturbüro lädt am Montag, 15. Januar, 19 bis 21 Uhr, zum Infoanlass für Kulturschaffende an den Blumenbergplatz 3. Der Rechtsanwalt Fabian Niggemeier beantwortet dabei Fragen zur Suisa, der Schweizer Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik. So geht er unter anderem auf die Aufgabe und Herausforderungen der Organisation ein, zeigt aber auch auf, welche rechtlichen Aspekte es dabei zu beachten gilt. Schliesslich erklärt Niggemeier, wie Musik- und Filmschaffende bei der Genossenschaft Mitglied werden können und welchen Nutzen sie davon haben. Auch praktische Tipps zum Remixen, Sampeln und zu Online-Anwendungen werden erteilt. Anmeldungen sind bis kommenden Montag per E-Mail an st.gallen@kulturbuero.ch oder unter 071 222 60 77 möglich, es wird ein Unkostenbeitrag von zehn Franken erhoben. (pd/ghi)