Der HC Davos ist Meister, und ein Rorschacher feiert mit

RORSCHACH. «Rorschacher Hockeymeister!» – Das St. Galler Tagblatt hat in seiner Ausgabe vom Samstag, 28. Februar, den gleichen Titel noch mit einem Fragezeichen versehen.

Res Lerch
Drucken
Teilen
Andy Naef mit einem Exemplar der Ostschweiz am Sonntag, die aktuell über den Meistertitel des HC Davos berichtet. (Bild: Res Lerch)

Andy Naef mit einem Exemplar der Ostschweiz am Sonntag, die aktuell über den Meistertitel des HC Davos berichtet. (Bild: Res Lerch)

RORSCHACH. «Rorschacher Hockeymeister!» – Das St. Galler Tagblatt hat in seiner Ausgabe vom Samstag, 28. Februar, den gleichen Titel noch mit einem Fragezeichen versehen. In jenem Bericht ging es um die Geschichte des Rorschachers Andy Naef, der mit seiner Firma Tectonica unter anderem Schleifscheiben für die Kuvenbearbeitung von Spielern von Schweizer Hockeyclubs herstellt – vor allem beim HC Davos.

Die Bündner sind nun am Samstag im Zürcher Hallenstadion nach einem 3:0-Auswärtssieg Schweizer Meister geworden. Andy Naef hat sich das Spiel am Fernseher angeschaut und sich natürlich gefreut, dass er einen kleinen Beitrag zu diesem 31. Meistertitel der Davoser beigetragen hat.

Aktuelle Nachrichten