Den Wald neu erleben

WIL. Das Projekt Wald.11 findet vom 1. bis 11. September im Weidliwald in Wil statt. Ziel des Projektes ist, die vielfältigen Leistungen des Waldes darzustellen und den Besuchern näher zu bringen.

Drucken

WIL. Das Projekt Wald.11 findet vom 1. bis 11. September im Weidliwald in Wil statt. Ziel des Projektes ist, die vielfältigen Leistungen des Waldes darzustellen und den Besuchern näher zu bringen.

Der Wald ist ein unabdingbares Element unserer Kulturlandschaft. Er dient als Schutzschild vor Naturgefahren, als Erholungsraum, als Hort der Biodiversität oder als Rohstofflieferant. Darum wurde das Jahr 2011 von der UNO offiziell zum Jahr des Waldes ausgerufen. Grund genug für den Waldwirtschaftsverband St. Gallen und Fürstentum Liechtenstein, in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern einen Waldanlass für die Öffentlichkeit zu organisieren.

Das Veranstaltungsgelände im Weidliwald in Wil ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Für das Schulklassenprogramm haben sich bereits mehr als 100 Schulklassen – mit insgesamt über 2000 Schülerinnen und Schülern – angemeldet. Sie werden einen Parcours mit Waldolympiade, Wald- und Holzberufen, Holznutzung, Kindertheater und anderem durchlaufen. (red.)

Weitere Informationen und Programm unter: www.wald11.sg.ch