Den Sommerbeginn feiern

EGGERSRIET. In den vergangenen Tagen luden gleich mehrere Musikgesellschaften der Region zum Sommerfest. So auch in Eggersriet, wo am Samstag weit über 200 Gäste zur «Vollmondnacht im Steibruch» kamen.

Drucken
St. Gallen - Eggersriet Vollmondnacht Sommerfest der Musikgesellschaft Eggersriet (Bild: Jonny Schai)

St. Gallen - Eggersriet Vollmondnacht Sommerfest der Musikgesellschaft Eggersriet (Bild: Jonny Schai)

EGGERSRIET. In den vergangenen Tagen luden gleich mehrere Musikgesellschaften der Region zum Sommerfest. So auch in Eggersriet, wo am Samstag weit über 200 Gäste zur «Vollmondnacht im Steibruch» kamen. «Viele schätzen es sehr, wenn man im Sommer etwas macht», sagt Patrick Brülisauer, Präsident der Musikgesellschaft Eggersriet. Aber der Anlass dürfe «nicht zu steif» sein. «Die Leute wollen kein Konzert, sie mögen es lieber gemütlich.» Gemütlich, mit viel Zeit zum Schwatzen und rassiger Musik von den Eggersrieterländern, der MG Eggersriet, den Songswingers und «diä Gächä» aus Untereggen, war es am Samstag bis spät in die Nacht. (cor)

Aktuelle Nachrichten