Den Bibern auf der Spur

Am nächsten Montag ist die Pro-Senectute-Wandergruppe wieder unterwegs. Auf dem Programm steht eine rund dreieinhalbstündige Tour von Mühlheim über Wigoltingen nach Pfyn. Dabei sind Biberspuren zu beobachten. Auf der Wanderung sind 120 Höhenmeter auf- und 120 Höhenmeter abwärts zu überwinden.

Drucken
Teilen

Am nächsten Montag ist die Pro-Senectute-Wandergruppe wieder unterwegs. Auf dem Programm steht eine rund dreieinhalbstündige Tour von Mühlheim über Wigoltingen nach Pfyn. Dabei sind Biberspuren zu beobachten. Auf der Wanderung sind 120 Höhenmeter auf- und 120 Höhenmeter abwärts zu überwinden. Informationen zur Durchführung gibt's am Sonntag, ab 19 Uhr, unter 071 227 60 27. (pd/vre)