Dem Trinkwasser auf der Spur

Drucken
Teilen

Führung Heute Montag, um 17.45 Uhr, organisiert die SP den ersten von insgesamt fünf Sommerspaziergängen. Thema der heutigen Führung ist «Die Geheimnisse des St. Galler Wassers – im Untergrund». Dabei wird gemäss Ankündigung unter anderem erklärt, welche verschlungenen Wege das Trinkwasser nimmt, bis es aus dem Hahn fliesst. Durch den Untergrund der Stadt führt Rolf Stettler, Leiter Qualitätssicherung bei den St. Galler Stadtwerken. Der Fussmarsch dauert etwa eine Stunde, dabei sind 150 Höhenmeter an Treppen zu bewältigen. Anschliessend gibt es einen Apéro. Treffpunkt für den Sommerspaziergang ist die Postautohaltestelle Sömmerli. (pd/dag)