Dem Luchs auf der Spur

Merken
Drucken
Teilen

Wanderung Am 22. Oktober bietet der WWF in Kooperation mit der Organisation Wild Out Naturerlebnisse eine Tagestour im Gebiet Tössstock/Atzmännig an. Sie führt gemäss Mitteilung mitten durch das Streifzuggebiet des Luchses. Dabei werden Fragen rund um die Geschichte und das Wesen der Raubkatze beantwortet. Die reine Wanderzeit beträgt ungefähr viereinhalb Stunden bei einem Höhenunterschied von 400 Metern. Die Tour eignet sich für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, schreiben die Veranstalter. Anmeldungen sind bis kommenden Montag unter 071 221 72 30, per E-Mail an ­anmeldung@wwfost.ch oder im Internet unter www.wwfost.ch/ naturlive möglich. (pd/kas)