Deiningers für WM selektioniert

Drucken
Teilen

Ski-OL Die St. Galler Geschwister Eliane und Lukas Deininger wurden vom Schweizerischen OL-Verband für die Junioren-WM aufgeboten, die ab 3. Februar in Bulgarien stattfindet. Die beiden Athleten haben in der aktuellen Saison alle nationalen Wettkämpfe auf dem Podest beendet. Zuletzt holten sie an der Schweizer Meisterschaft über die Langdistanz bei den 20-Jährigen je die Silbermedaille. (ew)