Deininger für EM selektioniert

Drucken
Teilen

Orientierungslauf Die St. Gallerin Eliane Deininger wird an der Jugend-EM teilnehmen. Die 17-Jährige wurde vom Schweizerischen OL-Verband zum vierten Mal in Folge selektioniert. Nach drei Starts in der Kategorie der 16-Jährigen folgt nun erstmals die Bewährung bei den 18-Jährigen. Die Titelkämpfe finden Ende Juni im slowakischen Banska Bystrica statt. Die EM-Qualifikation hat sich Deininger mit starken Testläufen in der Schweiz und Frankreich gesichert. Als ganz besondere Auszeichnung darf Deininger zudem die Nomination zur Ersatzläuferin für die Junioren-WM in Finnland werten. Dort könnte sie als Jüngste in der Kategorie der 20-Jährigen wertvolle Erfahrungen sammeln. Falls also vor dem Start zur Jugend-EM ein Aufgebot für die Junioren-WM folgt, geht es für die Gymnasiastin kurzfristig in den Norden statt in den Osten. (ew)